JUNG
SPEZIELL
SAMTIG-ZART
FRECH
COOL

MAXIMILIANE HÄCKE
SYNCHRONSPRECHERIN
INTRO ANHÖRENINTRO PAUSIERENINTRO ANHÖRENSPRECHPROBE HERUNTERLADEN

NameMaximiliane Häcke
Jahrgang1988
Größe163 cm
Spielalter18-28 Jahre
SprachenDeutsch, Englisch, Spanisch, Französisch
DialekteKölsch, Berlinerisch
Wohnt inBerlin, Köln
BesonderesSingen (Jazz, Soul, Pop, Rap), Tanzen (Hiphop, Ballett), Synchronsprechen, Lesungen, Hörbücher, Führerschein B
Ausbildung

2007 – 2008 Camera Acting Coaching Internationale Filmschule Köln

2008 – 2012 Schauspielunterricht bei Gerhard Roiss, Thomas Ulrich und Doris Plenert

2009 – 2011 Schauspielausbildung am Theater der Keller, Köln

2006 – 2013 Gesangsunterricht

BLAU IST EINE WARME FARBE

Synchronstimme von Adèle Exarchopoulos

JUNG UND SCHÖN

Synchronstimme von Marine Vacth

Ein Sommer in der Provence

Synchronstimme von Chloé Jouannet

The Equalizer

Synchronstimme von Chloë Grace Moretz

MANDELA

Synchronstimme von Lindiwe Matshikiza

NYMPHOMANIAC

Synchronstimme von Sophie Kennedy Clarke

Die Augen des Engels

Synchronstimme von Cara Delevingne

Creed - Rocky’s Legacy

Synchronstimme von Tessa Thompson

THE BLING RING

Synchronstimme von Claire Julien

THE SLAP - NUR EINE OHRFEIGE

Als Synchronstimme von Sophie Lowe

Heute bin ich Samba

Synchronstimme von Izïa Higelin

DREIMAL MANON

Synchronstimme von Alba Gaïa Bellugi

Weitere Referenzen

SynchronSchauspiel

Kino (Auswahl)

Tessa Thompson in »Creed - Rocky’s Legacy«

Lola Kirke in »Mistress America«

Cara Delevigne in »Die Augen des Engels«

Juno Temple in »Am grünen Rand der Welt«

Alessandra Daddario in »San Andreas«

Noemie Merlant in »Die Schüler der Madame Anne«

Alice Belaidi in »French Women - Was Frauen wirklich wollen«

Izia Higelin in »Heute bin ich Samba«

Sophie Jouannet in »Ein Sommer in der Provence«

Chloe Grace Moretz in »The Equalizer«

Sophie Kennedy Clark in »Nymphomaniac«

Adèle Exarchopoulos in »Blau ist eine warme Farbe« (Palme d'Or 2013)

Marine Vacth in in »Jung und Schön«

Claire Julien in »The Bling Ring«

Sami Gayle in »The Congress«

Fernsehen & DVD (Auswahl)

Aubrey Plaza in »Safety not guaranteed«

Aubrey Plaza in »Die To-Do-Liste«: Darius

SOKO in »Friends from France«: Carole (Arte)

SOKO in »Der Retter« (Arte)

Lola Naymark in »Au nom du fils« (Arte)

Lola Naymark in »Gestrandet« (Arte)

Condola Rashad in »Steel Magnolias«

Nina Meurisse in »Komplizen«

Charlotte de Bruyne in »Fliegende Herzen«

Who Chase Lost Voices: Asuna (Hisako Kanemoto)

Foto: Urban Ruths

Foto: Urban Ruths

Foto: Urban Ruths

Foto: Urban Ruths

Foto: Urban Ruths

Foto: Urban Ruths

Foto: Urban Ruths

DREHBUCH:
DAS KONTAKTFORMULAR
SEITE 1

INT. IM HAUS DER PERSON

Die Person sitzt vor dem Computer und schaut sich das Kontaktformular an. Weiches Licht fällt vom Fenster auf das Gesicht. Der Bildschirm flackert. Die Person liest genau diesen Text auf dem Bildschirm:

MAXIMILIANE

Hi. Du kannst mir gerne eine Nachricht schreiben oder mich anrufen. Trau dich!

Die Person fasst sich ein Herz und verfasst folgende E-Mail:

NACHRICHT ABGESCHICKT.